INNOVATIV • INSPIRIEREND • INDIVIDUELL


Bei mir kannst du einzigartige Acryl- und Aquarellgemälde erwerben oder deine Wunschmotive in Auftrag geben. 

Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele

 Pablo Picasso

Hallo, mein Name ist Ivana Wittwer. Ich bin diplomierte Psychologin und passionierte Malerin. Im Sommer 2020 bin ich dem serbischen Künstlerverein Uros Predic Switzerland beigetreten. Zu meinen Spezialgebieten zählen Acryl- und Aquarellmalerei.

Meine Bilder können direkt über mich erworben werden.

Mein Stil gefällt Dir, aber aktuell ist nicht passendes für Dich dabei? Kein Problem! Schreib mich an und teile mir dein Wunschmotiv mit. Es wird mir eine Freude sein Deine Idee umzusetzen.

Impressionen

DEIN BESONDERER MOMENT

Hochzeitsfoto war gestern! Ein Hochzeitsgemälde ist nicht nur eine angemessene Erinnerung an deinen ganz speziellen Moment, sondern auch ein richtiger Eye Catcher in deinem Heim. Wer auf der Suche nach einem individuellen Erinnerüngsstück ist, ist bei mir goldrichtig.

Dein Foto


Dein Gemälde

Du kannst wählen ob du den Hintergrund
fotogetreu, leicht abgeändert oder abstrakt haben möchtest. Die Preise variieren je nach Grösse des Motivs.

ECHO DER ZEIT 

Gruppenausstellung
Künstlerverein Uros Predic Schweiz 

02.-10. Oktober 2021 in der Galerie Art & Business, Trittligasse 4, 8001 Zürich

ARTBOX PROJECT 3.0 

25.-29.08.2021 am Zürich Hauptbahnhof

AUSSTELLUNG vom 30. und 31. Juli 2021

Die Ausstellung im H27 im Liebefeld war dank zahlreichen Besuchern ein voller Erfolg. Smooth Jazz, kühle Getränke, Snacks, interessante Gespräche, neue Bekanntschaften - ein Stück Normalität war, auch wenn nur kurzfristig, in das Liebefelder H27 zurückgekehrt. 

Für mich war meine selbstständige Ausstellung eine unglaubliche Erfahrung die ich nie vergessen werde. Obwohl die Vorbereitungen recht intensiv hat sich alles schlussendlich gelohnt. Ich freue mich schon auf meine nächste selbstständige Ausstellung, hoffentlich schon im 2022!



































Floh- und Handwärker Merit im Liebefeld, Juni 2021

Möchtest du wissen, was ich mache und wie ich arbeite? Hier kannst du mehr darüber erfahren.